We did a Wiki redesign. For details see IT news and recent changes
Wir haben ein Wiki-Redesign durchgeführt. Details dazu siehe IT news and recent changes
Page tree

Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.
Sv translation
languagede

Inhalt

Table of Contents
maxLevel4

Seiten-Verantwortlich

Siehe übergeordnete Seite

Eigene Website

Jede "aktive" Regionalgruppe (RG) kann eine eigene Website in userem CMS System (www.ecogood.org) beantragen.

(Aktuell können nur Regionalgruppen eigene Websites bekommen, dessen Mitglieder alle in unserer Mitgliederdatenbank "BackOffice" vorhanden sind. Aktuell sind das nur die Länder Deutschland, Österrreich und Schweiz.)

Eigene E-Mailadresse

Jedes "aktive" Energiefeld kann eine eigene E-Mailadresse beantragen. Diese kann als Verteiler (z.B. dortmund@list.ecogood.org, nur Eingang + Weiterleitung an persönliche Adresse) und/oder als Postfach (z.B. dortmund@ecogood.org) zur Verfügung gestellt werden.

("Aktive" Regionalgruppen, in Ländern ohne GWÖ Verein, wo die Leute keine GWÖ Mitglieder sind, bekommen diesen Service nicht.)

Details unter Mailinglisten - Sympa.

Eigene E-Mail-Verteiler

Jedes "aktive" Energiefeld kann einen oder mehrere E-Mail-Verteiler anlegen (z.B. für Aktive oder für Interessierte) (zum Beispiel: dortmund-aktive@list.ecogood.org).

RG-Koordinator*innen können diese Listen selbst unter list.ecogood.org anlegen und verwalten.

("Aktive" Regionalgruppen, in Ländern ohne GWÖ Verein, wo die Leute keine GWÖ Mitglieder sind, bekommen diesen Service nicht.)

Details unter E-Mail - Roundcube.

Aufnahme in gemeinsame E-Mail-Verteiler

Auf überregionaler bzw. nationaler Ebene existieren E-Mail-Verteiler mit allen zugeordneten Energiefeldern der jeweiligen Region (z.B. energiefelder-at@list.ecogood.org).
Neue Energiefelder werden dort hinzugefügt.

Über diese Verteiler läuft sowohl die Kommunikation untereinander als auch mit der überregionalen und internationalen Energiefeld-Koordination.

...