Page tree

Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.
Comment: Scroll Health Check: The translated page title 'NL Hamburg - TEMPLATE' has been removed by check 'P12'.
Sv translation
languagede
Newsletter_body
Logologo_de_screen.png

Newsletter_header
SubtitleNeuenTreff am 7.02.19
LogoPageLogos - Deutschland
TitleNewsletter 02/2019 - Nachtrag
Release5.02.19
Logologo_LC_DE_Hamburg_color_WEB.jpg


Liebe Interessent*innen und Freund*innen der GWÖ Hamburg,


in unserem Newsletter von letzter Woche haben wir leider einen Termin vergessen, den wir hiermit gerne "nachreichen" wollen:


In dieser Woche findet am Donnerstag, den 7.2. wieder der NeuenTreff statt,

und zwar um 18 Uhr im Rudolf Steiner Haus Hamburg, Mittelweg 11-12, 20148 Hamburg.


Die Idee der Gemeinwohl-Ökonomie überzeugt Sie und Sie möchten mehr darüber erfahren? Vielleicht können Sie sich auch vorstellen, sich ehrenamtlich bei uns zu engagieren? Dann am besten zum NeuenTreff kommen.

Diego Weiland informiert über die GWÖ im Allgemeinen und die Regionalgruppe in Hamburg bzw. im Norden im Speziellen. Erfahren Sie mehr darüber, an welchen Themen wir gerade arbeiten und was wir uns für die nächste Zeit vorgenommen haben. Außerdem erfahren Sie mehr darüber, wie wir arbeiten und wie wir strukturiert sind.

Wir freuen uns über alle, die die Gemeinwohl-Ökonomie mittragen und uns dabei untersützen, sie in Gesellschaft, Politik und Wirtschaft weiter voranzubringen.

Um Anmeldung wird gebeten. Bitte dazu direkt Diego Weiland kontaktieren.


Der Termin am Donnerstag passt nicht? Dann kommen Sie zu einem unserer nächsten Termine. Die nächsten NeuenTreffs finden am 7. März und am 4. April statt.

Am 7. März dann erstmals in unserem neuen GWÖ-Büro in der Stresemannstraße 23 bei der taz Hamburg. 


Mehr Infos, auch zu weiteren Terminen, gibt es hier.


Mit gemeinwohligen Grüßen,


Sabine Siehl

Gemeinwohl-Ökonomie Hamburg
Mitglied im Sprecherrat und Vorstand der Gemeinwohl-Ökonomie Nord e.V.



Info zum Datenschutz

Den GWÖ-Newsletter der GWÖ Hamburg erhalten nur diejenigen, die sich entweder für den Newsletter angemeldet haben oder uns direkt bei einer unserer Veranstaltungen, per Email oder in sonstigem persönlichen Kontakt mitgeteilt haben, dass sie Interesse an E-Mail-Informationen über die GWÖ-Bewegung und Aktivitäten in unserer Region haben.
Wir verarbeiten zu diesem Zweck nur Ihre bzw. deine E-Mail Adresse und - soweit angegeben - zusätzlich den Namen, jedoch keine sonstigen personenbezogenen Daten.
Weitere Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten durch die GWÖ findest Du hier.
Möchten Sie den Newsletter in Zukunft nicht mehr erhalten, können Sie sich einfach hier abmelden.





Impressum | zur Webseite

...